Die Skylines dieser Welt – Frankfurt

Ich dachte mir die Serie über Skylines könnte mal wieder nen Nachschlag vertragen. Im August war ich für zwei Tage zum fotografieren in Frankfurt, die einzige Stadt in Deutschland mit einer „richtigen“ Skyline.

Eigentlich wollte ich ja nach New York, das war aber finanziell nicht drin. Musste halt das deutsche Pendant „Mainhattan“ herhalten. Licht und Wetter waren zum Glück gut drauf:

Dieser Beitrag wurde unter Bildpräsentation abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Die Skylines dieser Welt – Frankfurt

  1. das vorletzte Bild ist mir bereits bekannt, aber auch die anderen Aufnahmen der Frankfurter Skyline sind bemerkenswert. Das muss ja ein wahnsinns moment gewesen sein, den Sonnenuntergang von hoch oben miterleben zu dürfen. Top!

  2. Gerhard sagt:

    Mir gefällt nummer 3 am besten. Alles in so einem kräftigen Blauton gehalten und dann der Farbklecks mit roten Streifen und der Comerzbank. Super!

  3. Ruth sagt:

    Mir gefallen sie alle. 🙂 So schön kann FFM sein. (Sachsenhausen bei Nacht würde mich auch einmal reizen, habe Bilder in der FF>M flickrgroupe gesehen)
    Nur die Weitwinkelverzerrung stört mich bei Bild Nummer 2 ein ganz klein wenig, bei Nr.1 sehe ich sie auch, aber da find ich sie gut, da erhöhts die dramatik. witzig, wie unterschiedlich einem der gleiche effekt vorkommen kann.

  4. Denny sagt:

    Erinnert mich wieder daran, dass ich auch mal nach Frankfurt wollte 🙂 .

    Zu den Bildern:

    Das erste ist mir ein wenig zu dunkel. Da könnte man vielleicht beim nächsten mal einen Grauverlauf verwenden um den unteren Teil etwas aufzuhellen.

    Das zweite gefällt mir ganz gut. Ich würde es aber noch entzerren (geraderichten). Der Himmel ist toll!

    Das dritte hat Dynamik durch die Autos. Leider hat hier der Himmel kaum Zeichnung.

    Beim vierten würde ich wieder einen Grauverlauf einsetzen.

    Die letzten beiden sind von den Farben her sehr schön. Das vorletzte gefällt mir aber am besten.

  5. RESPEKT! Wirklich tolle Aufnahmen!
    Wie unterscheidet sich das vorletzte Bild vom letzten in der Uhrzeit?

    Grüße

  6. bjoern sagt:

    Ich finde es toll eine so hässliche Stadt in einem so schönen Blickwinkel mal zu sehen. Mir grauts jedes mal, wenn ich wieder auf Messe dort hinfahren muss!
    Mir gefallen die schwarz-weiss-bilder am besten. Hat irgendwie etwas von Endzeitstimmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.