Fotokurse FotoTV

Ich war eigentlich auf der Suche nach etwas Tipps und Know-How über Studiobelichtung/techniken und bin auf eine ganz interessante Website gestoßen. Das Projekt nennt sich „Fototv.de“ und bietet Lernvideos von anscheinend professionellen Fotografen zu unterschiedlichsten Themen

Der Zugriff auf diese Videos ist nicht kostenlos. Man muss einen monatlichen Betrag berappen um alle Videos sehen zu dürfen. Und damit man die Katz nicht im Sack kaufen muss gibts ein paar Schnupperfilme die jeder betrachten kann. Zu erreichen hier: http://www.fototv.de/schnupperfilme

Ich habe zwei Schnuppervideos angesehen und ich finde sie hervorragend gemacht und sehr kurzweilig. Vor allem die Anleitung zum Indoor Blitzen fand ich interessant. Ich muss sagen das ich bei der guten Aufmachung verstehen kann das der Hersteller dies nicht kostenlos machen will. Könnte mir vorstellen dafür zu bezahlen wenn da noch mehr interessante Themen kommen.

http://www.fototv.de

Dieser Beitrag wurde unter HowTo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Fotokurse FotoTV

  1. Ruth sagt:

    Sehr schön. Habe mir den Beitrag mit dem Indoorblitzen angeschaut und das war genau etwas, was mir bis jetzt ein Rätsel wahr, nämlich was meine digitale Kamera bei Halbautomatik mit dem Blitz macht (bei den Analogen musste man beim Blitzen die Zeit auf 1/60 stellen).
    Ja, das ist Arbeit, es kann nicht alles umsonst geben.

  2. ingo sagt:

    Cooler Tipp Gerhard! Danke 🙂 Videotutorials sind einfach ne super Sache… entspannter kann man einfach nicht „lernen“.

  3. nardo sagt:

    Es sind zu wenig interessante Schnuppervideos. Bei den anderen ist m. E. die Vorschau zu kurz um beurteilen zu können ob sich ein Abo wirklich lohnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.