Die Photoblogawards 2009 sind eröffnet

…stellte ich heute beim Besuch des Photoblogs von Timothy West fest.

Dieser Photoblogaward, veranstaltet vom Photoblogverzeichnis coolphotoblogs.com, zählt zu den wichtigsten oder zumindest zu den bekanntesten Awards dieser Art.

Erwähnenswert ist auf jedenfall, dass unser Blognachbar Sven Seebeck aus dem hohen Norden mit seinem Blog From 10 to 300 mm 2008 in der Kategorie „Best Landscape Photography“ es unter die Finalisten schaffte und auch der Johannes zählte mit seinem Photoblog pfnphoto.com in der Kategorie „Best New Photoblog“ ebenfalls zu den Finalisten!!  🙂

Mein Ziel ist, einfach nur dabei zu sein.  🙂

Die Regeln sind sehr einfach gestrickt. Man kann seinen oder einen Photoblog den man mag eintragen. Dieser landet sogleich in der Sektion „Candidates“ wo er von anderen Teilnehmen gefunden und bewertet werden kann. Erhält der Blog genügend Stimmen, so schafft er es in die Nominierung. Ab dem 15. Dezember 2009 werden von einem ausgewählten Kreis aus coolphotoblogs.com-Mitgliedern der endgültige Gewinner ernannt und am 31. Dezember 2009 verkündet.

Ist eine prima Sache wie ich finde und jeder sollte hier seinen Photoblog mit eintragen.

Eigenwerbung: Wem meine Bilder auf meinem Photoblog www.3ey.es gefallen – ich freue mich auf jede Stimme! Danke.  😀

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Blognachbar, fotolism.us, Fundstück, Linktipp abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Die Photoblogawards 2009 sind eröffnet

  1. Timtoyh sagt:

    Cheers for mentionioning me in this post. its true self promotion works.

  2. Timothy West sagt:

    Cheers for mentionioning me in this post. its true self promotion works. oops sorry about the duplicate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.