Blogparade: Deutschsprachige Fotografieblogs

BlogparadeMartin Gommel stellte sich auf seinem Blog KWERFELDEIN die Frage, wo denn die ganzen Deutschsprachigen Fotografieblogs geblieben sind und ruft daher zum zweiten male zur Blogparade auf!

Natürlich dürfen hier die Fotolisten nicht fehlen und darüber hinaus ist diese Aktion total klasse, da man mit Sicherheit viele weitere interessante Blogs über die Fotografie kennenlernen wird. Top!  🙂

So, dann fangen wir mal an. Martin stellte eine Reihe von Fragen die ich nun zu beantworten versuche.

Was hat Dich dazu bewegt, über Fotografie zu bloggen?

Als ich im November 2007 das erste mal meine DSLR, eine Canon 400D, in der Hand hielt war es um mich geschehen. Die Sichtweise zur Fotografie änderte sich schlagartig und dieses Thema hat mich in seinen Bann gezogen. Natürlich fotografierte und experimentierte ich sehr viel, das Gelernte versuchte ich dann kurz und knapp auf meinem persönlichen Blog www.oliver-schaef.de niederzuschreiben. So als eine Art Tagebuch, Lernkontrolle, Erfahungswerte und irgendwann dieses Wissen auch anderen zur Verfügung zu stellen. Schnell nahm aber das Thema Fotografie überhand in meinem Blog und so kam mir die Idee, einen neuen Blog speziell über dieses Thema zu gründen. Im August 2008 ist dann dieser Gemeinschaftsblog geboren – fotolism.us.

Über welche Themen schreibst Du selbst am liebsten?

Das ist für mich eine sehr leichte Frage, denn am liebsten Schreibe ich über meine Reisen und stelle dabei immer meine schönsten Bilder vor. Ich schätze bei meinen Freunden, die diesen Blog mitgestalten ist es ähnlich. Ein Reiseblog sind wir aber noch lange nicht. Ein weiteres Thema worüber ich gerne Schreibe, sind über die Erkenntnisse die ich durch Experimente gewann.

Welche Artikel sind die wichtigsten Deines Blogs (ca. 2-5)?

Mir sind alle Artikel gleich wichtig. Man mag jetzt unterscheiden zwischen Einträge wo sehr viel Zeit und Mühe investiert wurde oder wo nur mal so auf die schnelle ein Bild gepostet wurde. Oder, ein anderes Kriterium, wieviele Kommentare oder wieviele Views so ein Artikel bis heute bekommen hat – genau das ist aber überhaupt nicht relevant, da Google darüber (über die Anzahl der Views) gravierend mit entscheidet – was für mich jetzt keine Rolle spielt.

Weisst Du schon, was die Leser Deines Blogs 2009 erwarten wird?

Da dies ein Gemeinschaftsprojekt ist, bin ich selbst gespannt, was diesem Blog 2009 noch erwarten wird.  🙂
Ich wünsche mir auf jedenfall eine größere Vielfalt an Artikel von mehr Autoren. Das Ziel ist, jeder soll die Möglichkeit haben Bilder im persönlichen Kreise und nicht wie z.B. bei Flickr vorzustellen. Auch fände ich es schön, wenn mehr Autoren mehr über Ihre eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse schreiben würden. Viele meiner Freunde fotografieren und das sogar sehr gut, scheuen sich jedoch zu Schreiben.
Und, wem es bereits aufgefallen ist, Fotolism.us besitzt jetzt einen Event-Planer – möchte für das Jahr 2009 einige Lokale Events planen, wie gemeinsame Photowalks, Wanderungen, Nachtaufnahmen, Studio mieten, Technik testen, und und und….

Wieviele Artikel veröffentlichst Du im Schnitt pro Woche?

Das weiß ich nicht und ich will jetzt auch nicht nachzählen. Es variiert einfach zu stark und spielt eh keine Rolle. Wenn jemand was hat, was es sich lohnt zu bloggen, dann entsteht im Normalfall ein Artikel. Und, jeder kennt es, man ist nicht in Stimmung oder hat mal keine Zeit – da gibt es halt mal keinen Artikel, ja und?  🙂
Abonniert den RSS-Feed oder schweift einfach mal in die Vergangenheit – ich finde, in der heutigen Zeit, wo man von Informationen nur noch so überflutet wird, spielt das Archive eines Blogs leider nur noch eine vernachlässigbare Rolle.

So, vielen Dank an Martin für die Möglichkeit unseren Blog vorzustellen und vielen Dank liebe Leser, dass Ihr euch die Zeit genommen habt, meinen Beitrag hier durchzulesen.  🙂

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Blognachbar, fotolism.us abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.