Rückblick: Photowalk durch Nürnbergs Altstadt

Zur Einleitung erwähne ich einfach mal ein Zitat von Florian:

wenn fotografierende Fotografen fotografierende Fotografen fotografieren…

photowalk_april_01-20090404_030-1

Bitte entschuldigt die Verzerrung, mit 10mm Personen zu fotografieren ist ein absolutes „No Go“, aber die Mauer war nicht höher.

Unsere Route ging vom Treffpunkt an der Lorenzkirche direkt hoch zur Burg. Die Burggärten hatten endlich geöffnet, zeigten sich aber ziemlich nüchtern. Dennoch fanden sich viele interessante Motive. Auf der Burgmauer entlang ging es runter zur Pegnitz. Im Biergarten am Kettensteeg stärkten wir uns erstmal bevor es über die zahlreichen Brücken bis zur Wöhrder Wiese ging. Aus fotografischer Sicht war der letzte Teil „Todes Land“, somit schlossen wir den Walk im Kopernikus Biergarten im Krakauer Turm ab.

Kommen wir zum interessanten Teil… Ich bat jedem, mir zwei Ihrer Bilder von diesem Walk zukommen zu lassen. Diese möchte ich jetzt einfach vorstellen.

Den Anfang macht mein Blognachbar Mahom:

Mahom 1

Mahom 2

Zwei Photos von Sophia, in Flickr unter -lif- bekannt:

Sophia 1

Sophia 2

zwei Bilder von Feli:

Feli 2

Feli 1

zwei Bilder vom Alexander:

Alexander 2

Alexander 1

Zwei Bilder vom Roman:

Roman

und noch zwei Lieblingsbilder von mir:

Olli 2

Olli 1

Irgendwie faszinierend, Photos von 6 Teilnehmer und wenn man sich die Bilder so betrachtet, meint man, jeder wäre seinen eigenen Weg gegangen. Spannend, nicht wahr? 🙂

So, freue mich schon auf den nächsten Walk. Ich hoffe ihr seid dann wieder mit dabei und für diejenigen, die jetzt nicht dabei sein konnten – ich versuche es das nächste mal, weniger spontan einzurichten, sofern es das Wetter zulässt.

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Nürnberg, Projekt, Regionales, Veranstaltung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf Rückblick: Photowalk durch Nürnbergs Altstadt

  1. Sophia sagt:

    Cool!
    Die meisten Fotos kannte ich ja schon, aber die andern sind auch toll. Und du hast schon Recht, irgendwie ist jeder seinen eigenen Weg gegangen. 😉

  2. mahom sagt:

    Ja passt, doch. Wäre langweilig wenn jeder das gleiche Motiv hätte. ^^

    Aber warum sind denn eigentlich nur Bilder von 6 Leuten zu sehen? Auf dem 1. Bild sind ja schon 9 Personen da! Und dann noch du, Oli. Vielleicht kommen sie ja noch dazu. Cool wäre das auf jeden Fall.

  3. Patrick L. sagt:

    Wow! Echt tolle Bilder. Schade, dass es hier in der Gegend sowas nicht gibt. Macht bestimmt viel Spaß. 🙂
    Die beiden Bilder von Sophia finde ich richtig toll – beim 2. wäre zwar der komplette "Kreis" besser gekommen aber egal. 🙂

    Mich würden die anderen und weitere Bilder richtig interessieren. 🙂

  4. roman sagt:

    Hat echt Spaß gemacht! Freu mich schon auf das nächste mal.
    Von den Bildern her ist bei mir jetzt nicht so wahnsinnig viel dabei rausgekommen, aber schön war's!

  5. roman sagt:

    Nochmal ich …
    hab die restlichen Bilder von mir mal auf meiner Website ausgestellt http://www.lotuseyes.de/gallery/photowalk

  6. Olli sagt:

    da schließe ich mich dem Roman an, und stelle euch auch eine kleinere Auswahl meiner Bilder zur Verfügung: http://oliver-schaef.de/photowalk_april/

    @Roman super Bilder sind da dabei, die gefallen mir wirklich gut. Vorallem, da du wirklich schon mit der Unschärfe spielst, das versäume ich immer.

  7. mahom sagt:

    Hab dann gestern auch geschafft meine Bilder hier hochzuladen: http://www.mahomathome.de/blog/?p=1428
    @roman da sind wirklich die ein oder ander klasse Aufnahme dabei. Sehr minimalistisch, einfach, aber ausdrucksstark. Gefällt mir sehr.
    @Oli, könnte an der nicht vorhandenen Verbindung zwischen deinem Auge und dem Okkular liegen. *duckundweg*

  8. roman sagt:

    Olli und mahom: Hab mir jetzt eure Bilder auch ausführlicher angesehen. Auch mir hat bei euch vieles gut gefallen. Das ein oder andere hab ich mir gleich abgeguckt *g*.
    Was mir aufgefallen ist: Mir gefallen häufig Bilder, die ihr mit der 50er Festbrennweite gemacht habt. k.A. warum. evtl der Bildwinkel, evtl. ist man mit der Festbrennweite besonders sorgfältig … hmmm …
    Ist mir einfach nur aufgefallen.
    Klar, die 10mm sind natürlich auch sehr abgefahren.

  9. Alex sagt:

    Mahlzeit,

    ich bin nochnicht dazugekommen meine Bilder zu sortieren, kommen dann auch noch irgendwo hin 😉

    Gruß
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.