Berlin leuchtet wieder!

Festival-of-Lights

Zwischen dem 14. und 25. Oktober ist es wieder so weit! In dieser Zeit werden Nachts historische Wahrzeichen und Orte wie das Brandenburger Tor, der Funkturm, der Berliner Dom und der Fernsehturm in Berlin bunt angeleuchtet.

Ich bin jetzt schon das zweite mal dabei und muss sagen, das es echt toll ist. Zu meiner Ausrüstung gehören – ganz klar – meine Kamera, Fernauslöser und ein festes Stativ! Abends wird sich getroffen und dann bis in die Nacht fotografiert. In meinem Fotostream auf flickr seht Ihr ein paar Bilder zu dem Festival. Ich lad noch mehr hoch!

Wie sieht’s mit euch aus? Kommt jemand nach Berlin?

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Berlin leuchtet wieder!

  1. Würde da gerne einmal nach Berlin kommen, nur leider wird es nicht klappen… höchsten ungeplante-verrueckte-spontan-aktion! 😀

  2. poldixd sagt:

    wenns klappt, meld dich mal per Mail ^^ fotolismus treffen 😛

  3. Patrick sagt:

    Das hört sich klasse an. Leider bin ich in der Zeit nicht in Berlin, erst ein paar Wochen später. Schade.

  4. Ich werde wohl da sein :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.