Fotos von Nürnberg bei Nacht und Schnee zur Weihnachtszeit

Ausgerüstet mit meiner Kamera und einem Stativ zog ich gestern Abend durch die historische Altstadt von Nürnberg, um, wie letztes Jahr schon (Nürnberg bei Nacht und Schnee), Fotos bei Nacht und Schnee zu machen.

Über das Wochenende hatte es ja richtig geschneit und gestern hatte es auch keine -20 Grad mehr, somit wagte ich mich mit meiner Erkältung nach draußen und lief meine Lieblingsroute an der Pegnitz entlang. Zum Abschluss besuchte ich noch kurz den weltberühmten Nürnberger Christkindlsmarkt, um auch da ein paar Eindrücke einzufangen.

Sprich, dies ist einfach nur ein kleiner Beitrag zur Vorweihnachtszeit! :)

8 Gedanken zu „Fotos von Nürnberg bei Nacht und Schnee zur Weihnachtszeit

  1. Rainer

    Wow, klasse Fotos hast Du da geschossen, bin auch in Nürnberg geboren, lebe jetzt aber 50km entfernt. Den Christkindls Markt bei Nacht würde ich auch gern fotografieren, aber der Gedanke an das Gedränge, lässt mich immer wieder zurückschrecken, habs gern ruhig!

  2. Maddon

    Hey Olli,
    tolle Fotos! Ich war am Sonntag auch dort. Es war aber so bitterkalt dass ich einfach keine Lust hatte, die Kamera mitzuschleppen. Wenn ich deine Fotos so sehe, beiß ich mir schon a bisserl in den A…

    Gruß
    Maddon

  3. Lutz

    Das Bild mit dem Verkäufer inmitten seiner Weihnachtsartikel ist für mich eines der besten Weihnachtsfotos, die ich jemals gesehen habe! Granate!

  4. Clickpix

    Tolle Bilder! Vor allem mit Schnee!! Den suchst hier zurzeit in Tal :(
    Schöne Farben und spiel mit der Schärfe/Unschärfe!
    Alle mit der 7D oder?
    Grüsse
    Torsten

Kommentare sind geschlossen.