Ein Besuch der Pinakothek der Moderne in München

Das vergangene Wochenende verbrachte ich in München, um meinen Bruder Markus Schäf zu besuchen. Das Wetter war super – so nutzte ich gemeinsam mit meiner Freundin den Samstag Nachmittag, um Münchens flair zu genießen. Spontan entschlossen wir, weil gerade in der Nähe, die Pinakothek der Moderne zu besuchen, ein architektonisches Bauwerk voll mit moderne Kunst.

Schon die Architektur dieses Gebäudes allein ist ein Besuch wert. Aber, natürlich schlenderten wir auch durch die vielen Räume und Gänge des Museums, um uns von der Kunst, der Kreativität und Vielfältigkeit berieseln zu lassen.

Ich möchte jetzt weniger auf die einzelnen Ausstellungen eingehen, denn diese lassen sich auf der Webseite pinakothek.de viel informativer abrufen. Auf eine Sache aber möchte ich hinweisen – auf die Fotografien von Hubertus Hamm mit dem Titel Black in Dark. Seine Werke, schwarze Gegenstände in fast komplett dunkler Umgebung fotografisch abzulichten, sind derart spannend, das beschäftigt mich heute noch sehr.

Nachfolgend ein paar Impressionen, die ich mit nach Hause genommen habe…

Dieses Museum ist definitiv einen Besuch wert! 🙂

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Bildpräsentation, Fotografie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Ein Besuch der Pinakothek der Moderne in München

  1. Doro sagt:

    Die Fotos im Museum sind absolute irre!! Da muss ich unbedingt auch mal vorbei, wenn ich in München bin.

  2. Sebastian sagt:

    Tolle Fotos 🙂
    Auch für soetwas ist ein Museum gut.

  3. Jan sagt:

    Feine Foto-Serie, No. 4, 7 und 8 gefallen mir am besten!

    Lg
    Jan

  4. ThilliMilli sagt:

    Ich wohne jetzt seit 6 Jahren in Muc und habe es noch nicht einmal in die Pina der Moderne geschafft. (gab ja auch das eine oder andere hier zu tun)
    Aber jetzt geh ich hin! (nicht dieses WE, da scheint die Sonne)
    Danke.

  5. ThilliMilli sagt:

    Kleiner Nachtrag: Deine Fotos gefallen übrigens auch sehr 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.