Einen Nachmittag im Mode-Atelier „Der Fingerhut“ in Würzburg..

Kürzlich erhielt vom Mode-Atelier „Der Fingerhut“ die ehrenvolle Aufgabe, deren neuesten Schöpfungen zu fotografieren. Diese kleine hochkreative Produktionsstätte in Würzburg zaubert fantastische Kleidungsstücke unter ihrer Nähmaschine hervor. Neben Maßanfertigungen und Änderungen bieten Sie auch individuelle Mode für Individualisten an – ausschließlich Unikate!

Eine weitere Besonderheit, das Mode-Atelier „Der Fingerhut“ bietet auch exklusive Nähkurse an, bei dem jederman wichtige Grundlagen des Schneiderns vermittelt bekommt und unter Anleitung einfache Dinge wie Kissenhüllen, Beutel, Schlafbrillen, Schals, Kopftücher, IPod-Täschchen,… nähen kann.

Ich hatte die Gelegenheit, für einen Freitag Nachmittag hinter die Kulissen dieser Schneiderei zu blicken und hielt dramatische Szenen fest, die ich umgehend und unverblümt mitteilen muss… Olga, eine der gelernten und geprüften Schneiderinnen, die die Nähkurse gibt, musste entsetzt feststellen, wie ungeschickt sich ihre Schülerin beim Nähen anstellte… den Fuß an der Nähmaschine? Das kann nur schief gehen… 😉

Aber auch eine andere Szene aus dem Backstagebereich der Werkstatt bekomme ich nicht mehr aus meinem Kopf – zwei fleißige Schneiderinnen benötigten zur Vollendung ihrer Kreation genau den ein und den selben Stoffrest… und ich traute meinen Augen nicht, so sehr wurde darum gerissen, ganz nach dem Motto, möge der stärkere gewinnen! 😀

Soviel zu meinen Eindrücken aus der Werkstatt des Mode-Ateliers „Der Fingerhut“ in Würzburg. Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht, wie dort! 🙂

Im Anschluss haben wir noch verschiedene wundervolle Outfits fotografisch festgehalten, von denen ich eine kleine Auswahl hier noch zeigen möchte:

Die restlichen Bilder könnt ihr auf der Facebook-Seite von „Der Fingerhut“ betrachten! 🙂

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Fashion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Einen Nachmittag im Mode-Atelier „Der Fingerhut“ in Würzburg..

  1. Die Serie ist ja mal so richtig cool. Passend zu einem jungen und kreativen Unternehmen sind die Aufnahmen toll umgesetzt. Da kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die Arbeit mit den Damen super entspannt und spaßig verlaufen sein muss.

    Sehr fein !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.