Schlagwort-Archive: Cache

Geocaching und Fotografie – das lässt sich prima kombinieren

…zumindest ist es die Erfahrung, die ich in der vergangenen Nacht gemacht habe.  :D

Doch zu aller erst an diejenigen, die sich nicht vorstellen können was sich hinter Geocaching verbirgt… Was ist das überhaupt?

Geocaching ist nichts anderes als eine moderne Schnitzeljagd (Link to Wikipedia). Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät jagt man GPS-Koordinaten hinterher die man vorgegeben bekommen hat, durch Hinweise findet oder durch Lösen von Aufgaben gewinnt. Das Ziel dieser Schnitzeljagd ist immer ein „Cache“, der Schatz. Im Internet hat sich bereits eine riesige weltweite Community entwickelt von Leuten die derartige Geocaches anlegen und noch viel mehr Menschen die nach diesen Suchen. Die zwei bekanntesten Portale des deutschsprachigen Raumes hierzu sind geocaching.de und opencaching.de.

Einmal registriert sucht man sich einen interessanten Cache in seiner Umgebung aus. In unserem Fall war dies der Multi-Night-Cache Der Schatz der alten Silbermine, was bedeutet, dass er aus mehreren Abschnitten besteht und die Hinweise zum Teil nur über reflektierende Gegenstände zu finden sind wofür man eine leuchtstarke Taschenlampe benötigt. Der Phantasie des Erstellers sind hierbei aber keine Grenzen gesetzt.  Auch sollte man im Vorfeld aufmerksam die Beschreibung und die Anforderungen lesen. Den Cache nach langer Suche endlich gefunden, darf man sich in das Logbuch eintragen, einen kleinen Gegenstand eintauschen und sich freuen, dass man es geschafft hat!

Das spannende an Geocaching ist, dass man sich an Orte herumtreiben ‚muss‘, wo man sonst nie im Leben auf die Idee kommen würde, diese zu besuchen – so auch in unserem Fall. Mitten im Bach unter einer Brücke stehend, gerade versucht die Kamera zu schultern, nicht bemerkt, dass das Stativ noch nicht richtig festgemacht war – wusch.. Stativ lag im Wasser!   ;)

Hinweise dieser Art muss man folgen:

nightcache-20090407_055

Dabei landet man an Orte, wo man eigentlich nicht sein möchte – Spinnen, Fledermäuse, Enten, Dreck, Wasser,…

nightcache-20090407_034

Man findet auch Gegenstände, die will man gar nicht sehen… könnt ihr es erkennen?

nightcache-20090406_019

Und trifft auf urige Tiere…

nightcache-20090406_006

oder auf total abgefahrene Wesen, wie diese kleine Familie…

nightcache-20090408_074

Freue mich schon auf den nächsten Geocache und natürlich wird auch dann wieder die Kamera mit dabei sein.

Habe ich Euer Interesse geweckt?!  :D