Schlagwort-Archive: Skyline

Die Skylines dieser Welt – Los Angeles

Hallo zusammen,

ich habe mich hier wegen des Umzuges und auch Ideenlosigkeitein wenig zurückgezogen. Gerade fiel mir jedoch mal wieder die „Skyline“ Serie aus den Anfangstagen von fotolism.us ein, und dass ich neulich erst ein passendes Bild dazu geschossen habe:

IMG_5482

Die Skyline von Los Angeles aufgenommen vom Griffith Observatory. Die Aussicht von dort ist sehr bekannt und fast jeder der Los Angeles besucht wird wohl so ein Foto mitbringen :-). Das Observatorium ist ein Touristenmagnet. Parkplätze sind absolute Mangelware, wer dort hin will stellt sich am besten gleich auf eine kleine Bergwanderung ein.

Das Foto habe ich mit Blende 6.3, einer Verschlusszeit von 1/500 und ISO 100 geschossen. Die Sonne war schon am untergehen und warf bereits sehr harte Schatten, evtl. kommt deswegen ein etwas herbstähnlicher Eindruck zustande.

Da an diesem Tag recht viel Dunst über der Stadt lag habe ich am Computer etwas am Kontrast gezogen um ein klareres Bild zu bekommen.

Da Skylines bei Nacht was besonderes haben werde ich mal sehen ob ich in den nächsten Wochen nochmal zum Observatorium tigern kann, um auch diesen Schuss zu holen :-)

In diesem Sinne, sonnige Grüße,

Fotolist Gerhard

Die Skylines dieser Welt – Hong Kong

Hallo zusammen!

Vor einer Woche war ich für 5 Tage in der chinesisch-anglizistischen Asien-Metropole Hong Kong. Da ich beruflich dort war, hatte ich glücklicherweise eine Kontaktperson, welche es sich nicht nehmen lassen wollte, mich in der Gegend herumzuführen. So kam es, dass wir auch auf „The Peak“ (so ungefähr dem Aussichtspunkt über die Hong Kong Skyline, vgl. http://unfake.it/QsC) landeten, wo ich unter anderem dieses Bild schoss:

dscf4390

Die Aussicht an diesem Punkt ist wirklich atemberaubend, allerdings auch ausgesprochen schwer einzufangen. Zum Einen liegt die Gegend zwischen Hong Kong Island und Kowloon nahezu ständig in einem regelrechten Smog-Nebel, zum Anderen ging ein unglaublicher Wind, welcher das Fotografieren selbst mit einem Stativ ziemlich schwierig machte. Ich habe auf obigem Bild die Farmen ein wenig aufgezogen, weshalb der Himmel ziemlich leuchtet.

Capture Date: 2009-05-01 20:06:41
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 6.2 mm
Exposure: 1.3 sec
Aperture: f 2.8
ISO: 100

Noch am selben Abend schoss ich folgendes Bild direkt im Central District von Hong Kong Island:

dscf4432

Capture Capture Date: 2009-05-01 22:48:06
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 6.2 mm
Exposure: 2 sec
Aperture: f 3.2
ISO: 100

Einen Tag später war ich alleine nochmals unterwegs und fand einen viel abgelegeneren Ort, welcher sich auch recht gut für Skyline-Fotos eignete und zudem die Vorteile hatte, dass ich dort einerseits alleine war und mich nicht mit 500 Touristen um Fotos prügeln musste und andererseits so gut wie gar kein Wind ging. Ich schoss dort die folgenden Bilder:

Fragt mich bitte nicht, weshalb in der obigen Galerie die beiden Fotos von ganz oben nochmal auftauchen. Ich checke diese Gallery einfach nicht (Olli, Hilfe!) :-(

Die Bilder sind jedenfalls hinsichtlich Tonwertkorrektur auch ein wenig nachbearbeitet, allerdings nur minimal. Der Blick war wirklich so, wie ich ihn eingefangen habe. Kameradaten:

dscf4835 (Reihe 2 links):

Capture Date: 2009-05-02 19:29:30
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 54.9 mm
Exposure: 10 sec
Aperture: f 11
ISO: 100

dscf4820 (Reihe 2 rechts):

Capture Date: 2009-05-02 19:32:49
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 9.3 mm
Exposure: 4 sec
Aperture: f 7.1
ISO: 100

dscf4846_640x480 (untere Reihe links):

Capture Date: 2009-05-02 19:34:26
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 12.8 mm
Exposure: 1.6 sec
Aperture: f 3.6
ISO: 200

dscf4861_640x480 (untere Reihe rechts):

Capture Date: 2009-05-02 19:45:48
Camera: FUJIFILM, FinePix S6500fd
Focal Length: 6.2 mm
Exposure: 8 sec
Aperture: f 7.1
ISO: 100

Diese und mehr Bilder meines Hong Kong Aufenthalts findet ihr auch in meinem Photoblog unter http://photoart.thomasgericke.de/. Auf Wunsch kann ich gerne nochmal einen gesonderten Artikel über allgemeine Eindrücke von Hong Kong schreiben – eine faszinierende Stadt, wenngleich mir die fünf Tage allerdings gereicht haben, da ich nicht sehr asien-affin bin.

Liebe Grüsse, Thomas

Die Skylines dieser Welt – Frankfurt

Ich dachte mir die Serie über Skylines könnte mal wieder nen Nachschlag vertragen. Im August war ich für zwei Tage zum fotografieren in Frankfurt, die einzige Stadt in Deutschland mit einer „richtigen“ Skyline.

Eigentlich wollte ich ja nach New York, das war aber finanziell nicht drin. Musste halt das deutsche Pendant „Mainhattan“ herhalten. Licht und Wetter waren zum Glück gut drauf: Weiterlesen

Die Skylines dieser Welt – New York City

Alle guten Dinge sind angeblich drei. Hier kommt die berühmte Skyline von Manhattan mit der Brooklyn Bridge im Vordergrund. Und auch ein Tipp als Fotolocation:

Das Foto habe ich aus einem fahrenden Besichtigungsboot herausgeschossen. Stativ kam keines zum Einsatz. Die Bootstour ging um die Südspitze Manhattans und war extra so angelegt, dass während der Fahrt die Sonne untergeht. „City Lights Cruise“ oder auch „Sunset Cruise“ nennt sich so eine Fahrt. Es gibt dort mehrere Anbieter wer sich dafür interessiert. Findet man einfach per Suchmaschine.

Verdammt schwierig ist es allerdings auf einem sich bewegenden Boot, bei relativ langen Belichtungszeiten, nicht zu verwackeln. Es kann funktionieren, wie man sieht, jedoch muss man mit viel Ausschuss rechnen. Wer auf nummer sicher gehen will kann auch die Brooklyn Bridge überqueren und sich am Ufer einen Platz für das Stativ suchen. Ich hatte die Bootstour gewählt da ich die Brücke groß im Bild haben wollte.

New York City - Manhattan - Skyline

New York City - Manhattan - Skyline

Kamera-Einstellungen:

Lens: 28 mm
Aperture: f 2,8
Shutter: 1/15 sec
ISO: 1600

Die Chipempfindlichkeit ist mit ISO 1600 natürlich extrem hoch, kann man an dem Foto auch leider gut erkennen. In diesem Falle habe ich mit der hohen ISO das geringere Übel gewählt, lieber habe ich ein Bild so einigermaßen Scharf aber dafür grieselig anstatt verwackelt. Die Belichtungszeit mit 1/15 ist natürlich über jedem Richtwert für Belichtungen aus der Hand. Aber es sind eben nur Richtwerte funktionieren kann es trotzdem :-)

Dieses Bild wurde so gut wie nicht nachbearbeitet. Nur etwas scharfzeichnen und ein bis zwei Punkte auf Kontrast wurden gegeben. Der Rest ist original. NYC ist genial :-)

San Francisco bei Nacht

Meine Premiere hier auf fotolism.us ist ein Panorama von San Franciscos Skyline bei Nacht. Geschossen wurde dieses Bild von der Insel „Alcatraz“ mit einer Entfernung von etwas über zwei Kilometern. Besonderer Dank gilt hier Gerhard, der mir dieses wunderbare Motiv empfohlen hat. Bei Tag ist der Anblick sicher nicht mal halb so spektakulär.

Leider war es an diesem Abend so extrem windig, dass das Bild trotz relativ gutem Stativ eine leichte Unschärfe hat. Schade, für ein Poster reicht es jetzt nicht mehr, aber mir gefällt es trotzdem :-)

.

Kamera-Einstellungen:

Lens: 27 mm
Aperture: f 4,0
Shutter: 0,6 sec
ISO: 400

.

Bildbearbeitung:

Außer dem Zuschneiden des Bildausschnittes unbearbeitet.