Abschluss Fotothema Monat März: FREI

Das Fotothema für den Monat März lautete:

FREI

Doch scheinbar war das Thema zu ‚frei‘ gewählt, da ich so wenig Einsendungen wie noch nie erhalten hatte. Vermutlich aber spiegelt dies auch nur die derzeitige Inaktivität dieses Bloges wieder!

Der Michael (sein Flickr-Photostream), der einzige Teilnehmer an diesem Fotothema, verbindet Freiheit mit Flugzeuge:

Das kann ich durchaus nachvollziehen… man fliegt in den wohlverdienten Urlaub und erst wenn das Flugzeug abhebt, spürt man diese gewisse Freiheit in der Magengegend…

Folgende zwei Bilder verknüpfe ich zum Beispiel mit Freiheit:

Vielen Dank Michael für Deine Teilnahme! ;-)

Auf Grund ‚Leben‘ und andere Prioritäten wird es für die kommenden zwei Monate erst einmal kein Fotothema geben.

Viele Grüße
Olli

Fotothema für den Monat März: FREI

Das Fotothema für den Monat März lautet:

FREI

Deutschland, den Alltag und den täglichen Wahnsinn hinter mir gelassen – vor mir stehen 5 Wochen Urlaub – Australien, Natur, Einsamkeit, Faszination… Ich fühlte mich FREI!! Dies versuchte ich mit einem Selbstportrait festzuhalten.

Was verbindest Du mit FREI? Wie definierst Du dieses Thema?

Deine fotografische Umsetzung ist gefragt. Die Teilnahme am monatlichem Fotothema ist ganz einfach:

  • mit bis zu drei Bildern (bitte mit einer kurzen Beschreibung)
  • maximale Kantenlänge 550px
  • per E-Mail an fotothema@fotolism.us
  • oder per Link zum Bild über Kommentar
  • oder per Upload in unsere Flickr-Gruppe (inkl. Link als Kommentar, danke)

Materielles gibt es hier nichts zu gewinnen, dafür aber sehr viel wichtigere Dinge wie Kreativität, Erfahrung oder einfach nur das Dabei-sein. :)

So, dann wünsche ich Euch schon mal viel Spass mit diesem sehr freiem Fotothema des Monats März. Ich bin wie immer sehr auf eure Ergebnisse gespannt und natürlich werden auch all eure Einsendungen hier im Blog samt Links auf eure Homepage, Flickr, Twitter, etc. veröffentlicht.

Olli

Auflösung: Fotothema März

Liebe Leser,

das Fotothema für den Monat März lautete:

“Essen”

Ihr habt noch nie etwas zu essen fotografiert? Wäre das nicht jetzt eine super Gelegenheit? :-)

Wir würden gerne alles sehen was zum Thema „Essen“ passt. Entweder die Nahrung selbst,  etwas das man zum essen braucht oder vielleicht ganz was anderes? Hauptsache es ist mit dem Thema in Verbindung zu bringen. Kreativität ist gefragt!

Das Thema ist durch eine Fotosession von Olli, Ingo und mir entstanden. Von Ingo organisiert bekamen wir ein paar leckere Speisen vorgesetzt welche wir versuchten so gut wie möglich abzulichten. Ein kleines Beispiel zur Inspiration:

img_4743

Wie könnt Ihr euch beteiligen?

  • mit bis zu drei Bilder
  • maximale Kantenlänge 500px
  • per E-Mail an fotothema@fotolism.us
  • oder per Link zum Bild über Kommentar
  • oder per Upload in unsere Flickr-Gruppe, aber bitte mit einem kurzen Hinweis zum Fotothema

Sooo, hier kommt der Abschluss unseres Fotothemas. Mein eigenes Bild habe ich ja schon in den Artikel eingebaut, deshalb kommt von mir nichts mehr. An alle andere ein Dankeschön fürs mitmachen.

Los gehts mit Chris:

chris

Zwei Beiträge von Pascal:

That's A Composition!

Dinner

Und ein süßer Beitrag ebenfalls über Flickr von DigiPsycho:

Mousse

Olli himself :-)

essen

essen-3

essen-2

Und, absolut erwähnenswert, zu diesem Fotothema „Essen“ sind noch eine Reihe weiterer Artikel entstanden:

  • Fotolist Ingo hatte etwas von unserem Fotoshooting erzählt und einige Bilder gezeigt
  • Fotolistin Ruth hat auf ihrem Blog Ihre Ergebnisse präsentiert
  • Fotolist Thomas hat mit seinen verfügbaren Mitteln versucht die Enstehung seiner Pizza festzuhalten und dabei festgestellt, dass es gar nicht so einfach ist.
  • .
    Viele Grüße,
    Fotolist Gerhard