Idee „Gemeinschaftsblog“ gescheitert – Veränderungen auf fotolism.us

Nachdem die Artikel über Fotografie in meinem persönlichen Blog überhand nahmen und viele Freunde von mir ebenfalls gerne fotografieren, hatte ich die Idee, einen Gemeinschaftsblog zum Thema Fotografie ins Leben zu rufen. Diese Idee war schnell umgesetzt und so ist im Juli 2008 fotolism.us geboren. Dieser Gedanke fand sehr großen Anklang. Alle wollten Teil dieses Projektes sein und auch regelmäßig Ihren Beitrag leisten. Es gab öffentliche Artikel, aber auch private, die nur von Mitglieder gelesen werden konnten. Eine ideale Plattform, um Erfahrung auszutauschen, Bilder zu präsentieren und gemeinsame Aktionen zu planen. Rund um, eine prima Sache.

Sehr schnell aber kristallisierte sich heraus, dass neben mir nur sehr wenige Freunde dieses Projekt aktiv mit gestalteten, bzw. in der Zwischenzeit bin ich alleine. Aus diesem Grund überlegte ich sehr lange, was tun?fotolism.us weiter öffnen, noch mehr fotobegeisterte gewinnen, Werbung machen, das Ganze weiter ausbauen? Für diesen Schritt fehlte mir jedoch die Energie. Ich will fotografieren und nicht die meiste Zeit mit der Administration eines Blog verbringen.

Somit erkläre ich mein Ziel, aus dem Blog fotolism.us ein selbstständiges und gemeinschaftliches Projekt der Fotografie zu entwickeln, als gescheitert. Vergangene Nacht setzte ich meinen Entschluss um. Aus dem Gemeinschaftsblog wird nun ein Blog von Oliver Schäf mit dem Kernthema Fotografie.

Gastautoren, Fotografen, Studiobesitzer und fotobegeisterte sind immer Willkommen, um auf fotolism.us eigene Artikel zu veröffentlichen. Auch bleiben alle bisherigen Accounts bestehen, so dass jeder fotolist die Möglichkeit hat, weiterhin Bilder zu präsentieren oder Posts zu schreiben.

Für Anmerkungen, Wünsche, Ideen stehe ich gerne zur Verfügung. Schreibt einfach einen Kommentar oder eine E-Mail an mail(at)fotolism.us.

Vielen Dank,
Oliver Schäf