Fotoprojekt: Strangers meets Friends

Heute in zwei Wochen starten zwei Freunde von mir die spannende Fotografie-Facebook-Kennenlern-Aktion Strangers meets Friends.

Daniel (www.fotostudio-mietstudio-nürnberg.de) und Sebastian (snengl.de) laden jedem ein, um sich und einen bislang persönlich unbekannten Facebook-Freund im Fotostudio fotografieren zu lassen. Neben sich näher Kennenlernen soll das Ziel dieser Aktion sein, eine Ausstellung mit Bildern von Facebook-Usern zu organisieren. Das Ganze ist natürlich kostenfrei, es werden Snacks und Getränke zur Verfügung gestellt und ihr bekommt eure fertigen Bilder per E-Mail zugeschickt.

Eine schöne Aktion, wie ich finde und sogleich eine prima Gelegenheit, den einen oder anderen „Stranger“ endlich mal persönlich kennenzulernen!  🙂

Weitere Informationen hierzu findet ihr unter www.strangersmeetfriends.de!

Über Oliver Schaef

Initator und hauptverantwortliche Person hinter dem Blog fotolism.us. Weitere Informationen über mich. Besucht auch meinen Photoblog: www.3ey.es und folgt mir auf Twitter. Danke! :)
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Projekt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Fotoprojekt: Strangers meets Friends

  1. Sam sagt:

    Geniale Idee! Lässt Du Dich dort auch fotografieren? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.